Alpakahof-Wuppertal e.V.
Förderverein für tiergestützte Intervention

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

28.06.2017

Einen Weidezaun für die Alpakas ...

Sie beziehen Leistungen von unseren Wuppertaler Stadtwerken (WSW), dann können Sie sich direkt unter WSW-Taler anmelden, unser Projekt mit dem Stichwort "Alpaka" aufrufen und unterstützen. Das kostet Sie nur ein paar Klicks und bringt uns dem Gehege für die Therapie-Tiere einen Schritt näher. Spenden Sie nicht anonym, dann können wir Sie auch zur Einweihung einladen.



Zurück zur Übersicht


* Für 24 Euro (Einzelpersonen) oder 48 Euro (Familien / Firmen) kann man unsere Arbeit als Mitglied für ein ganzes Jahr unterstützen.


E-Mail
Anruf
Infos